Samstag, 28. April 2012

Ideenwahnsinn

Meine Muse macht mich gerade fertig. Darf ich sie k.o. schlagen? Ich möchte doch nur in aller Ruhe den Film schauen, der für die Australien-Idee in "Philadelphia Blues" verantwortlich ist, und nebenbei ein paar Mails beantworten, die hier schon Ewigkeiten herumliegen. Und mit Ewigkeiten meine ich Wochen. Mehrere sogar. Aber nee, sie lässt mich nicht in Ruhe.

Da wird mit Ideen zu Devin & Samuel, Adrian & David und mittlerweile sogar zu einem neuen "Einblick" für Nick & Tristan gewedelt, inklusive verführerischem Augenaufschlag, was mich tierisch stört, während die betreffenden Jungs allesamt auf meinem Bett sitzen und sich köstlich über meine Nöte amüsieren. Anstatt mir mal zu helfen. Kerle.

Ich habe hier noch 4 angefangene Einblicke rumzufliegen, dazu kommen x-Ideen für Devin & Samuel, nicht zu vergessen die letzten 2.000 Wörter für Thranduil, die dieses Wochenende auf jeden Fall fertigwerden, sonst schrei' ich. Ich habe ja schon die Fortsetzung zu Glorfindel & Erestor erstmal auf "soon" gestellt, um mich Buch 6 und den Einblicken widmen zu können, reicht das nicht? Scheinbar nicht, so wie die Muse gerade wieder neben mir sitzt und kichert, während sie auf dem Notizzettel für Nick & Tristan Wörter wie "Jugendamt", "Prügelvater", "Gerichtsverhandlung" und "Zwillinge" rot umkringelt.

Und was fange ich nun damit an?