Montag, 27. August 2012

Montagswahnsinn

Was ist eigentlich mit der Post los? Die Mitarbeiter in den Filialen gucken einen an, als wäre es ein Frevel, dass man es wagt, sie überhaupt anzusprechen. Von DHL ganz zu schweigen. Die haben schon wieder eines meiner Pakete erst kaputtgemacht, dann neu gepackt, dann angeblich ausgeliefert und jetzt steht bei der Sendungsverfolgung auf einmal 'Retour an Absender', nur geklingelt hat bei uns in der WG keiner. Typisch.

Also durfte ich heute Morgen, nachdem ich meine 20 Büchersendungen an einen Kerl übergeben habe, der eine Fresse zog, als wäre er das ganze WE verprügelt worden, erstmal hinter meinem Onlineshop hertelefonieren, um in Erfahrung zu bringen, was denn nun mit meiner Bestellung ist. Ergebnis: Ich habe die Bestellung erneut aufgegeben, jetzt soll sie Mittwoch/Donnerstag kommen, das Geld für die vermurkste Bestellung wird mir gutgeschrieben. Na mal sehen, ob es dieses Mal klappt. Bei meinem Glück sitze ich Ende der Woche mit 2 Paketen da. *prust*

Wieso passieren solche Sachen eigentlich grundsätzlich an Montagen?

Aber dafür hat arbeitstechnisch alles geklappt, ich habe für Mittwoch/Donnerstag neue DirectOrders auf meinem Schreibtisch und kann jetzt erstmal getrost weiter Kilian quälen. Das 2. Kapitel des neuen Kleinen Einblicks kommt gut voran. ;-)