Donnerstag, 6. September 2012

Drucksachen: Buch 3 ist erschienen


Ab sofort ist auch Adrians und Davids Geschichte im Epubli-Shop erhält. Direktlinks findet ihr wie immer unter dem Menüpunkt "Veröffentlichungen." :-)

Buch 4 bis 6 folgen in den nächsten Tagen.

Kommentare:

  1. Mein Gesicht müsstest du echt gerade sehen. Ich strahle, grinse und bin hin und weg... Ooooooh ich will das in den händen halten. :-) Wie geil. Dankeschön. *tanzt, lacht, weint, alles durcheinander*

    Das ist lieb. Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll. Ich muss dich und Adrian und David und deine Muse jetzt ganz fest knuddeln. Ich bin froh, dass ich euch entdeckt habe, aber sowas von.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Adrian wollte es so. *lach*

      Bei mir kriegt jedes Buch eine Widmung und bei Buch 3 und 6 war mir sofort klar, wer da erwähnt werden muss. *knuddels*

      Löschen
    2. Adrian ist halt einfach toll. *Adrian anschmachtet*

      Nein, im ernst. Ich freu mich tierisch und bin immer noch am Grinsen. Das ist ein tolles Gefühl, vor allem natürlich weil es Adrians und Davids Buch ist. Ich liebe die beiden und ihre Geschichte einfach. :-)Und es ist so lieb von dir. :-)

      *knuddel*

      Löschen
    3. Du darfst gern weitergrinsen. *knuddelt*

      Ich hab' übrigens total vergessen, dir Bescheid zu sagen, dass ich gestern deine Büchersendung abgegeben habe. Falls demnächst also der Postmann klingelt, könnte es ein großer Umschlag mit Lesestoff sein. ;-)

      Löschen
    4. Oh, das tue ich auch die ganze Zeit. *g* Ich habe auch nichts dagegen wenn das noch ein bisschen so bleibt. *g* Das ist schön. :-)

      *hibbelig wird* Meine Babys sind unterwegs? Ohhh wie cool. :-) das heißt, ich werde ab jetzt dann jeden Tag ganz kribbelig sein. *g*

      Löschen
    5. Jap, die Babys sind auf dem Weg. *gg*
      Mal gucken, wie lange die Post zu dir braucht. :-)

      Löschen
  2. Bleibt es eigentlich dabei, dass wir auch Davids Vorgeschichte "Leben ohne Dich" bekommen?
    Vermute ich richtig, dass dieses Buch dann eben nicht über den Verlagsshop erhältlich sein wird?

    LG Piccolo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, korrekt. Die FF wird es nur über mich geben, nicht im Verlagsshop. :-)

      Löschen
  3. Also ich bin gerade total gerührt und ja ich muss zugeben, ein paar Tränchen haben sich schon losgelöst. Ich weiß gerade echt nicht was sagen. Ich bin so glücklich, stolz und einfach nur völlig weg. *gg* Danke, danke, danke. *knuddel* Das bedeutet mir wirklich sehr viel. :-)

    PS: Meine Bücher sind noch immer nicht gekommen. *sfz*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freu' dich nicht zu früh, wer weiß, was für ein frecher Spruch mir für Buch 6 und dich einfällt. *kicher*

      PS: Frag' mich mal. Der Volltrottel von DHL sollte heute den Kratzbaum nachliefern. Nichts ist passiert. Der Arsch ist einfach vorbeigefahren. Hat weder geklingelt, noch eine Karte reingesteckt. Wenn der morgen auch nicht kommt, gibt das 'ne saftige Beschwerde. Wäre dann die 2. in dieser Woche, aber das ist mir völlig egal. Langsam bin ich stocksauer.

      Eine Freundin meinte übrigens zu mir, bei Büchersendungen kann man wohl locker eine Woche mehr ranhängen als der normale Postweg wäre. Tze. Ich hoffe wirklich die kommen noch bei dir und Karin an, ansonsten weiß ich auch nicht. :-(

      Löschen
    2. *lach* So wie ich dich kenne, wird es ganz ein frecher Spruch, aber ich werde ihn trotzdem lieben. :-P Nein, wirklich, vielen, vielen Dank. :-) Das bedeutet mir so viel und mir fehlen einfach wirklich die Worte. *lach*

      Na toll. *schnauf* Bei sowas muss man sich nur aufregen, da verstehe ich dich voll und ganz. Einfach unglaublich! Und dann wundern die sich warum man so über sie abschimpft.

      *grml* Naja, ich warte einfach noch zwei Wochen. Wenn bis dahin nichts da ist, dann können die bei der Post sich auf was gefasst machen. Die werden denken, dass ein Wirbelsturm über sie hinwegfegt. *lach* Ich kann nämlich auch böse werden.

      Löschen
    3. Reiner Selbstschutz, sonst werden Sam und Devin böse, haben sie gesagt. Ihr Lieblingsfan soll geehrt werden. *gg*

      Ich versteh' auch nicht, was der DHL-Typ da treibt. Wenn er den Job nicht machen will, soll er sich einen anderen suchen. Wenn es nur unsere WG wäre, würde ich das glatt persönlich nehmen, aber das passiert im Haus ständig. Auch bei anderen Mietern. *grml*

      Das blöde bei Büchersendungen ist, dass die ja nicht verfolgbar oder versichert sind. *sfz* Wenn die Post die verschlampt, sind die weg und das ärgert mich echt. Ich meine, die Ware ist bezahlt, ich schicke sie ab und die verbummeln das einfach? Über so was könnt ich mich echt ärgern.

      Löschen
    4. Ich liebe die Zwei. <3 Und ich bin Stolz ihr Lieblingsfan zu sein. :-)

      Ich weiß auch nicht. Mir kommt es vor als wären alle von ihnen einfach deprimiert, weil sie nicht ihren Traumjob haben. Vor allem weil man solche Sachen wirklich von überall hört. Da fragt man sich ja wirklich...

      Ja, da verstehe ich dich. Das ist einfach scheiße. Und niemanden kümmert es. Da gibts dann wirklich nur: Pech gehabt.
      Aber solange Wir beide es noch nicht haben, bin ich beruhigt. Es ist eher unwahrscheinlich dass beide verschlampt wurden.

      Löschen
    5. Das Gefühl habe ich auch. Das Postbote nicht gerade ein Traumjob ist, weiß man ja, aber so was Lustloses wie den Typen, der hier seit ein paar Wochen fährt, hatten wir noch nie. Der hat ja beim Paket übergeben teils Musik im Ohr, sodass man weder Danke noch sonst was sagen kann. Sachen gibt's.

      Ja, das beruhigt mich auch ein bisschen. Das Sachen nach Österreich lange dauern, ist ja nichts Neues, aber über 1,5 Wochen? Das nächste Mal schicke ich einen Briefadler oder so was, der ist schneller. *g*

      Löschen
    6. Das stimmt, aber trotzdem sollte man etwas professionell wirken. Wenn ih jedes Mal so vo meinen Kunden stehen würde, würdenich gleich mal Anschiss bekommen und es würde Beschwerden hageln. Und natürlich ist jeder Handgriff und jeder Schritt zuviel.

      Ja, wenn nur ich übrig wäre, wäre ich hysterisch. Aber vermutlich wären wir mit jedem Vogel schneller als mit der Post. ;-)

      Löschen
    7. Ich nicke hier gerade. Ich kann meinen Auftraggebern ja auch nicht nur den halben Text einreichen oder gar keinen. Unmöglich so ein Verhalten. Vani und ich haben vorhin beschlossen, den Kerl morgen abzufangen. Meistens hören wir ihn durch das abgeklappte Fenster, wenn er vorfährt und sollte das so sein und er kommt wieder ohne Pakete, gehen wir runter und fragen ihn, was das soll. *schon mal die Teufelshörner auspackt*

      Löschen
    8. *eure Teufelshörner auf Hochglanz polier* Damit ihr auch ganz hübsch ausseht, wenn ihr ihn morgen abfängt. ;-)

      Aber wie gesagt, ich verstehe dich da und ich würde es nicht anders machen. Ich meine, das ist doch wirklich keine Art. Vor allem weil man das Paket bestellt und bezahlt hat! Da möchte man auch, dass es schnellstens ankommt. Egal ob der Postbote das Paket raufschleppen muss oder nicht.

      Löschen
    9. Eben. Das denke ich auch. Vor allem, das Haus hat einen Fahrstuhl, er muss ja nicht mal schleppen. *grml*

      So was ist mir in meinen alten Wohnung nie passiert. Da kannte ich die Postbotin so gut, dass ich ihr am Ende immer entgegenkam, weil das Haus nämlich keinen Fahrstuhl hatte. Bei dem Kerl hier würde ich dem nicht mal entgegenkommen, wenn er das Scheißpaket die 5 Stockwerke hochbuckeln müsste. *muuuaaaahhh*

      Löschen
    10. Böse, böse! Das gefällt mir. *muahahaha* Aber so ist das nun mal. So wie man auf die anderen reagiert, so bekommt man es zurück. Er sollte sich darüber mal Gedanken machen. ;-)

      Löschen

Fragen, Wünsche, Anmerkungen, lustiges Gelaber? Mir ist alles Willkommen. Traut euch. Ich beiße nicht. :-)