Montag, 17. September 2012

Neue Woche, neues Glück

Es ist Montag und der aktuelle Stand bei Thriller steht auf Halbzeit. Ich hätte nie gedacht, dass ich so schnell mit der Grundfassung vorankomme, aber ich werde mich nicht darüber beschweren. Im Gegenteil, umso mehr Zeit bleibt für die Überarbeitung, damit er im Dezember - mit der kleinen Weihnachtsüberraschung, die dazu hier im Blog kommen wird - an den Start gehen kann.

Dass ich diese Woche arbeitstechnisch frei habe, kommt der Muse natürlich sehr gelegen. Sie hat mir gestern Abend den Beginn einer erotischen Szene zwischen Jannik und Zack erzählt. Mal gucken, wo das zwischen den Beiden hinführt. Ich lasse mich überraschen, denn die Konstellation von naivem Nerd und abgebrühtem Auftragskiller habe ich auch nicht alle Tage. Vor allem, wenn man bedenkt, wer da gerade die Führung hat. *g*

Auf jeden Fall macht es sehr viel Spaß, diese Geschichte zu schreiben und ich bin gespannt, wie sie am Ende aussehen wird. Ob ich mit der geplanten Wortzahl hinkomme, das Ende so wird, wie ich mir das derzeit wünsche, und was ihr später dazu sagen werdet. Es hat was, ein Buch direkt mit ISBN auszustatten und nicht den Weg über FF.de zu gehen. Ich möchte das ausprobieren und dazu bietet sich diese Geschichte einfach an.

Ich werde FF.de aber nicht untreu. Die Ostküsten-Jungs bekommt ihr weiter dort zu lesen, immerhin haben sie auf FF.de ihren Ursprung genommen und ich möchte, dass sie in dem Archiv ihren Abschluss finden. :-) Außerdem hat die Muse mir schon ein paar Ideen für neue Kurzgeschichten in den Infoblock gekritzelt, die ihr irgendwann auch auf FF.de zu lesen bekommt.

Was nach den Ostküsten-Jungs kommt, weiß ich nicht. Soweit bin ich noch nicht. Aktuell ist erstmal der Rest dieses Jahres durchgeplant und das geht mit schnellen Schritten auf sein Ende zu.

Hat einer von euch schon Nikoläuse oder Weihnachtsgebäck gekauft? Ich gestehe, ich konnte an den mit Nougat überzogenen Mandeln nicht vorbeigehen. *g*

Kommentare:

  1. Bloodylilith17 September, 2012

    Hallo Kerstin,

    nein, ich gehe konsequent an den Weihnachtsartikeln vorbei, bis es mindestens November ist. So freue ich mich auf die Winter- u. Weihnachtszeit und hab im Dezember noch nicht die Nase voll von Lebkuchen etc.. :-)

    LG Lilith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann mich erinnern, dass ich im Sommer noch Lebkuchen im Regal zu stehen hatte, weil die bei uns keiner mehr wollte. *lach*

      Aber eine Packung landet irgendwann immer im Einkaufswagen. Geht nicht ohne. Zu Weihnachten gehören Lebkuchen und Mandeln für mich einfach dazu. *g*

      Löschen
  2. Bloodylilith17 September, 2012

    Natürlich gehört es dazu. Aber wie du schon sagtest: An WEIHNACHTEN!!! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am 1. Advent kann es losgehen. Also für mich. *gg*

      Ein bisschen früher darf es gern sein, aber selbst ich finde, dass Ende August das Zeug in den Läden übertrieben früh ist. Nach Halloween würde völlig reichen, nur gibt es wohl genug Leute, die schon kaufen.

      Gut, ich auch, wenn ich an meine Mandeln denke. *g*

      Löschen
  3. Bloodylilith17 September, 2012

    Meine beste Freundin auch. Immer wenn wir an Weihnachtsleckereien vorbeigehen, schnappt sie sich etwas und legt es in den einkaufswagen und ich nehme es dann wieder raus *fg*

    sie darf es auch erst ende november kaufen *böse grins*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich warte ja noch darauf, dass es das Zeug ganzjährlich gibt, so wie die gefärbten Ostereier. Da schüttle selbst ich den Kopf drüber. Wo bleibt denn da das Besondere, wenn man ständig gefärbte Eier oder eben Süßkram für Weihnachten etc. kaufen kann?

      Löschen
  4. Bei Ostereiern fällt mir gerade etwas ein. Neulich im Supermarkt haben zwei Leute darüber diskutiert, ob sie jetzt die Eier kaufen dürfen oder nicht und ob sie nicht doch lieber die Weihnachtssachen mitnehmen wollen :DD

    Ich selber warte noch ein bisschen, obwohl ich mich auf die Nachmittage mit Spekulatius und Kaminzaubertee eigentlich freue :D Aber solange der letzte Freibadbesuch grade mal ein paar Tage her ist, ist es mir noch zu früh *lach*

    Ich bin sehr gespannt auf den Thriller und freue mich schon, wenn ich das Buch in mein Regal stellen kann! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *prust* Ist ja geil. Hast du mitgekriegt, wofür sie sich am Ende entschieden haben? *lach*

      Ohhhh ja, da sagste was. Spekulatius, eingetunkt in frisch aufgebrühtem Tee - lecker. *schwärm* Aber auch das muss noch warten. Ich bin bei den Mandeln schwach geworden, weil ich die einfach liebe, aber mehr nicht. Ich werde hart bleiben. *gg*

      Hach, ich grinse gerade wie ein Honigkuchenpferd und bin gleichzeitig so nervös, ob dir der Thriller nachher überhaupt gefällt. Kann man mit Mitte Dreißig aufgeregt wie ein kleines Kind sein? *g*

      Löschen
    2. Ich glaube, die Entscheidung ist auf Keines von beidem gefallen *g*

      Solange trinke ich eben nur Tee, das mache ich sowieso das ganze Jahr über *grins*

      Ich kann mir fast nicht vorstellen, dass er mir nicht gefällt :D
      Was das aufgeregt sein angeht musst du das wohl selbst am besten wissen :P (Sieht wohl so aus ^^)

      Löschen
    3. Ich muss mal wieder das Teefach sortieren. Die letzten Monate ist da alles eingestaubt, weil ich lieber an der Cappuccinofront unterwegs war. *g*

      Jap, es sieht echt so aus. Aber das geht mir einfach bei jeder neuen Geschichte so. *lach*

      Löschen
  5. Ich muss mir Platz im Teefach schaffen, wenn jetzt die ganzen Saisaontees kommen, ich habe ja so keinen Platz mehr *lach*

    :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anbauen. Du musst eindeutig anbauen. *lach*

      Löschen
    2. Vermutlich. *grins* Denke schon drüber nach, die Sachen aus den umliegenden Fächern einfach rauszuschmeißen ^^

      Löschen
  6. Also bis jetzt bin ich stark geblieben. *lach* Schwer tu' ich mir allerdings bei diesen Marzipandingern. *gg*

    Wobei es mir langsam vorkommt, als ob jedes Jahr die Sachen früher kommen. Nun ja, ich freu' mich auf jeden Fall schon auf den Glühmost und auf meinen Winterzaubertee. *gg*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha! Winterzauber habe ich auch im Schrank. *lol*

      Marzipan ist gar nicht so meins, da steht mein Bruder drauf. Aber wenn es um Spekulatius, Nougatzeug oder später eben die Lebkuchen geht, das muss an Weihnachten einfach sein. Ist genauso wie die obligatorische Orange. *gg*

      Löschen
    2. Ich mag das Nougatzeug dafür nicht so gerne. *gg* Ich esse es zwar ab und zu, aber ich muss es nicht unbedingt haben. *lach*

      Aber dafür liebe ich die selbstgemachten Kekse. Bei uns zu Hause gibt es über 30 Sorten. *ggg*

      Löschen
    3. Selbst gebacken mit Zitronenglasur. *jammi*
      Müsste Frau mal wieder machen. *g*

      Löschen
    4. Das klingt sehr lecker. *gg*

      Löschen
  7. Naja, ich hatte ja schon mal zugegeben, dass ich auch im September schon das Marzipanzeug kaufen würde, wenn ich denn einkaufen gehen würde. *g* Sorry, ich bin halt furchtbar. *g* Aber ich liebe das Zeug einfach und ich freu mich, wenn es das zu kaufen gibt.

    Ansonsten hab ich ja schon gesagt, dass ich es gut finde, dass du das Buch direkt veröffentlichst. :) Ich seh mich schon mit einem leckeren Tee auf dem Sofa sitzen oder im Bett liegen und lesen. Aber ich finds auch super von dir, dass du trotzdem die Jungs dort zuende postest und auch ein halbes Jahr online lässt, aber das hab ich dir ja gesagt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt einfach leckere Dinge, da kann Frau nur schwer vorbeigehen. *gg*

      Ich freue mich selbst auch, das Buch dann in der Hand zu halten und im Bett, Wanne etc. zu lesen. Das wird ein tolles Gefühl werden, glaube ich. :-)

      Löschen

Fragen, Wünsche, Anmerkungen, lustiges Gelaber? Mir ist alles Willkommen. Traut euch. Ich beiße nicht. :-)