Samstag, 24. November 2012

To-Do-Leseregal wächst und wächst

Irgendwas mache ich verkehrt. Ich meine, ich lese Unmengen von Bücher und trotzdem wird mein to-do-Regal nicht kleiner. Eher im Gegenteil. Ich habe im Zuge vom Umbauchaos mal alles sortiert und die ungelesenen Sachen in mein Regal im Schlafzimmer gepackt.

Wann ich die lesen soll, steht in den Sternen. *g* Außerdem habe ich dank gewisser Mitleser hier (grinsend zu Cori zwinkert) schon wieder einen Stapel neuer Bücher auf meiner Wunschliste.

1. Etage
2. Etage
3. Etage

Oh, ich sehe gerade, das von Leonard Nimoy ganz unten habe ich sogar schon gelesen. Muss ich gleich mal rausräumen. *g*

Kommentare:

  1. Wem sagst du das... *seufz* Meine Liste wird auch immer länger, auch wenn ich die meisten in der Zwischenzeit ja auf dem Kindle habe. Aber ich kauf mir auch so viele neue Bücher und komm dann gar nicht dazu sie zu lesen. Oder auf einmal packt es mich und ich will lieber meine alten lesen anstatt die neuen. Dazu kommen dann noch zahlreiche neue DVDs. ich sag nur White Collar. *g*

    Btw: Frage an alle Blogleser. Kennt von euch jemand Karen Rose? Die wurde mir jetzt total ans Herz gelegt und ich bin mal wieder am Überlegen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das kenne ich. Ich hatte letzten mit dem Lotus von Raik angefangen und habe seit gestern wieder Buch 3 mit Adrian am Wickel. So werde ich nie fertig mit den Büchern im Regal. *lol*

      Karen Rose sagt mir nicht mal vom Namen her was. Muss ich glattweg mal googeln. *g*

      Löschen
  2. Mir geht es da nicht anders. Mein Regal und die Kindle/iBooks-Apps Quellen über. o.o

    Falls dir die Wächter gefallen, kommt dann noch Band 4 dazu :P (Den ich selbst noch nicht gelesen habe. Muss ich mal nachholen.)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von den Wächtern gibt's noch mehr Bände? Oh man. *lach*

      Und über E-Books reden wir lieber nicht. Ich hab' noch nicht mal einen Reader, aber Lesestoff liegt trotzdem schon in einem Extraordner dafür auf dem Laptop. *gg*

      Löschen
    2. Ja, soweit ich weiß, sind es vier :)

      Was mir bei ebooks immer wieder auffällt ist, dass ich mich viel mehr ablenken lasse. Kommt davon, wenn man keinen Reader hat, sondern ein Tablet und dann meint nebenher im Internet sein zu müssen. xD

      Löschen
    3. Das kenne ich nur zu gut. Hat man ein E-Book einmal auf, ist alles zu spät. Zumindest bei mir. *g* Vor allem, wenn mir dann mitten beim Lesen irgendwas einfällt, das ich erstmal Googeln muss. Furchtbar. *lach*

      Oha, da muss ich doch mal meine Kaufliste um den Rest der Wächterbücher verlängern. Na ja, ich sollte vielleicht erstmal reinlesen, ob mir die Geschichte überhaupt gefällt. *hust*

      Löschen

Fragen, Wünsche, Anmerkungen, lustiges Gelaber? Mir ist alles Willkommen. Traut euch. Ich beiße nicht. :-)