Mittwoch, 13. Februar 2013

Man gönnt sich ja sonst nix

Die Verlockung ist echt groß. Ich wollte mir heute Morgen eigentlich nur ein Stündchen gönnen... Es wurde dann doch etwas mehr draus. *g*



Aber gearbeitet habe ich zwischendurch trotzdem. ;-)

Niko schüttelte sich übertrieben und grinste, als Alex zu lachen anfing, während er sich weiter auf das Bett setzte, um sich dann auf seiner linken Hand abzustützen und belustigt auf ihn hinunterzusehen.
Ich hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben.“
Niko runzelte die Stirn. „Was meinst du?“
Miterleben zu dürfen, wie du dich verliebst“, wurde Alex genauer und Niko stöhnte auf.
Nicht du auch noch. Habt ihr euch in den letzten Stunden alle abgesprochen, um mir wegen Tyler auf die Nerven zu gehen? Zuerst Mik, danach Tristan, dann beinahe Adrian und jetzt du. Ich bin nicht verliebt.“