Sonntag, 28. Februar 2016

Frühes Osterei *g*

Nachtrag: Weil heute Sonntag ist *gg*, das 2. Kapitel ging soeben online. ;-)

Die Muse hat mir gestern ein sehr frühes Osterei ins Nest gelegt, das ich euch auf gar keinen Fall vorenthalten will. *g*

Schaut rein, wenn ihr mögt. Adrian & Nick freuen sich auf euch. :D
Viel Spaß!


PS: Die restlichen Kapitel update ich nach Lust und Laune. ;-)

Kommentare:

  1. Hallo,

    deine Muse ist einfach wundervoll! *g* Ich bin ja mal gespannt, was Adrian sich genau für Nick ausgedacht hat.

    LG, Peggy

    AntwortenLöschen
  2. Hi Matty,

    wie heißt es so schön: "Neugier ist der Katze tot". Adrian wird es schon richten, damit der junge Nick nicht an die Falschen gerät. Auch wenn es Nick nur auf die "harte Tour" verstehen wird.

    Vielen Dank an Dich und Deine Muse,
    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe gerade noch das 2. Kapitel drangehängt. Viel Spaß damit. :D

    AntwortenLöschen
  4. Guten Abend Matty!

    Hach, ein tolles frühes Osterei. Adrian und Nick in jungen Jahren, als sie sich noch nicht so lange kannten. Kaum zu glauben, dass Nick mal so ein freches Früchtchen war.

    Ich würde mich freuen, wenn deine Muse irgendwann mal etwas zu den anderen Jungs flüstern sollte.

    LG Piccolo

    AntwortenLöschen
  5. Es ist schon was von den beiden zu hören aber es ist im Moment viel zu kurz Bin doch so neugierig 😉
    Eine schöne Woche
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Hi Matty,
    von Adrian und Co kann ich einfach nie genug haben. Vielen Dank dafür.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Matty,
    deine Muse ist die Beste, vielen Dank.
    Einen guten Start in die Woche.
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  8. Oh ich liebe Adrian, Nick und den Rest der Ostküstenreihe einfach. Ich könnte durchgehend nur von ihnen lesen, ohne mich zu langweilen. Wie stehen denn die Chancen, dass der Muse eine Geschichte über Eric, Tom, Noah und ihren Kindern einfällt?
    Glg Svenni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich dir nicht sagen. Die Muse macht in der Hinsicht, was sie will und wann sie es will. *g*

      Löschen

Fragen, Wünsche, Anmerkungen, lustiges Gelaber? Mir ist alles Willkommen. Traut euch. Ich beiße nicht. :-)